Hagelschaden+Parkdelen-Reperaturservice-Magerl

Willkommen auf der Homepage des     NAC-Nittenau e. V. im NAVC

Zur INFO!   Am 14.08.2016 lädt der AC-Nittenau e.V. zu seinem 41. ADAC Automobil-Clubsport-Slalom ein.

  


Kurzausschreibung Automobilslalom 1


 

 

  


Kurzausschreibung Automobilslalom 2
  


 

 

 

 

HIER ZUM LINK!

 

Weitere INFOS auf der Webseite des AC-Nittenau e.V. 

 

Ergebnislisten + Bilder + Clips 

(sowie ein Abschluss-Bericht)

vom  Autoslalom 2016 

unter INFO´s online !!!


 

Hier der geplante Veranstaltungskalender / LV-Nordbayern als PIC,

zum Download + Ausdrucken als PDF, einfach aufs PIC klicken!

Weitere Motorsporttermine für 2016 unter INFO´s!

Autoslalom am 05.07.2015 !

 

Ergebnislisten für Slalom und GMP unter INFO´S zum Download

Ein riesen Erfolg, die Marke von 100 Teilnehmern ist geknackt!

Die Vorstandschaft des NAC-Nittenau e. V. bedankt sich bei allen Teilnehmern und vor allen bei den Helfern, die alle bei der großen Hitze den ganzen Tag ausgehalten haben.

40Grad und 100Autos den ganzen Tag, eine wahnsinnige Leistung, ihr alle seit "T O P"! 

Ergebnislisten nach Prüfung hier zum Download online!

Weiteres unter Bilder/Videos!

Auch bin ich sehr dankbar, sollte jemand Fotos von der Veranstaltung gemacht haben wenn er die mir unter: r.neberg@gmx.de

zusenden könnte! (weiter bei Bilder)

Es "DANKT" das Veranstaltungsteam, bzw. die Vorstandschaft! 

 

VEREINS-INFO > Aktuelle Vorstandschaft > Unter Kontakt! 

Hier noch eine kleine Geschichte:

Die Wiedergeburt einer schönen (älteren Dame) Frau, die wieder zu einer jungen hübschen Lady wurde.

Vor ein paar Jährchen wurde ein weiser VW Polo Bj. 1979 von einem Mechaniker entdeckt. Da dieser Mechaniker aber nichts mit VW sondern nur mit OPEL was anfangen konnte und man dieses Gottes-Auto (wurde von Klosterschwestern gefahren) nicht verkommen lassen wollte, wurde es zu einem Rennauto.

Dieses kleine aber feine Renngefährt wurde von nun an mit viel Spaß in Deutschland und Österreich von mehreren Personen („Im Namen des Herren“) auf verschiedenen Rennstrecken bewegt. Da diese Renndame aber noch einen großen Bruder (VW Polo) hatte, wurde sie in die Ecke gestellt.

Aber, 2011 wurde es wieder zum Leben erweckt. Die hübsche Dame hatte, obwohl sie Jahre im Freien in der Ecke stand, hatte sie keinen Rostfleck, was vielleicht daran lag das es ja ein Auto mit religiösen Hintergrund war. Es wurde in die Dame nun viel Arbeit investiert. Sie bekam einen Käfig, viele Motorsportteile aus Kunststoff, n bisschen Farbe wo der Lack gelitten hat, einen Schalensitz und ein Sportlenkrad.

Auch wurde von einen tollen bay. Motorbauer ein nettes kleines Rennaggregat das so in der Ecke lag zum Leben erweckt und von uns, in diesen Polo eingebaut. Nun wurden spät, sehr spät abends noch etliche Meter Kabel verlegt und Elektronik verbaut.

Im Jahr 2012 wurde in die Dame nun auf einen Motorprüfstand (im Niederbayrischen) das Leben eingehaucht. Auch wenn´s verdammt kalt war, dem kleinen Polomotor wurde auf dem Prüfstand ganz schön eingeheizt.

Nun 2013 bekam die Dame auch einen Namen:

                    

                       „J E S S I C A“   !

 

Diese sogleich auch auf dem Batteriedeckel landete. Auch fanden viele Webeaufkleber noch auf der Dame Platz, und natürlich auch eine große rothaarige Jessica  auf der Motorhaube. 

So nun stehen noch ein paar kleine Arbeiten an, und dann darf „Jessica“ auf die Rennstrecke!  

 

Sollte es von der hübschen Dame was neues geben, gibt es einen Bericht!

  In diesem Sinne,

  mit freundlichen Grüssen  

                eure  

       „J E SS I C A“
 

UPDATE: 

So beim unserem Autoslalom am  

05.07.2015 wars entlich so weit, "Jessica" durfte auf die Rennstrecke. Nach dem sie uns wegen ein paar verbogenen Pins noch ärgerte, aber so sind Frauen hald, durfte sie an unserem Autoslalom 2015 bei der Gleichmäßigkeitsprüfung auf die Rennstrecke.

H.G. und ich wurden von der hübschen Dame nicht enttäuscht, sie fährt sich so toll wie sie aussieht, und geht echt ab. Muß sagen eine tolles weißes Spielmobil, auch war es ja fast bei unserem Motorbauer ("Greini") nicht anders zu erwarten!!!

Habe zwar meinen 1.Wertungslauf mit der Dame versaut, aber dafür lief´s im 2. um so besser. Für mich und meinem Beifahrer wars ein tolles Erlebnis, die hübsche weiße Dame durch die Pylonen zu jagen. /Bericht: M.M.

 

 

 

 

 

Autoslalom GMP NAC Nittenau 2015
Jura Bergprüfung 2016

Bye Bye

 

Kiss

eure

Jessica 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 Besucherzahl:

00042435